Partnerschaftliches Engagement an
der offenen Ganztagsschule

Qualifizierung von Betreuungspersonal für den
Einsatz in der Ganztags- und Mittagsbetreuung


KESS ist...

...ein Projekt, das Eltern und schulexterne Personen, die bereits eine fachliche Qualifikation vorweisen, für den Bildungs- und Erziehungsprozess in der Schule pädagogisch und didaktisch qualifiziert.

Dieser Personenkreis soll keinesfalls den professionellen Lehrer bzw. pädagogisches Fachpersonal ersetzen oder in seinen Kompetenzbereich eingreifen. Vielmehr soll die Arbeit der Schule durch die Hereinnahme externer Kompetenz erweitert und bereichert werden. Das Besondere an KESS ist die enge Verknüpfung von fachlicher mit pädagogischer Kompetenz.

KESS will...

...Schulen bei ihren Aufgaben unterstützen.

In einem neu entwickelten Kurssystem werden Eltern und engagierte Bürger- und Bürgerinnen pädagogisch qualifiziert, um nachmittags in der Schule zusätzlich Workshops und Arbeitsgemeinschaften anzubieten. Viele Eltern bringen ein weites Spektrum an Know How mit, das sie an Schüler und Schülerinnen weitergeben können (z.B. Töpfern, Modellbau, Kochen/Backen, naturwissenschaftliches Experimentieren oder Radio machen).

Somit wird Schule auch ein offener Ort - ein Ort, an dem Erziehung und Förderung von Kindern und Jugendlichen Aufgabe der gesamten Gesellschaft werden kann.


Hans Dasch mit Minister Dr. Spaenle, Schirmherr von KESS

Kultusminister Ludwig Spaenle bei KESS-Erfahrungsaustausch:

„Habe gerne die Schirmherrschaft übernommen!“

Immer mehr Schulen in Bayern setzen auf qualifizierte Experten zur Mitarbeit in der gebundenen und offenen Ganztagsschule. So konnte VHS-Geschäftsführerin Marianne Dasch neben aktiv eingesetzten KESS-Experten, Schulleitern, Lehrern und Eltern zu Beginn des Meinungsaustausches an der Mainburger Volkshochschule besonders Ministerialrat Dr. Wolfgang Ellegast und Oberregierungsrätin Nina Pes vom Bayerischen Kultusministerium begrüßen.

Lesen Sie mehr

KESS ist eine innovative Projektidee, gefördert aus Mitteln des Bayer. Staatsministerium für Unterricht und Kultus sowie mit Unterstützung der Firma Dr. Willmar Schwabe Arzneimittel.

 


Login-Bereich für KESS-Experten

KESS Experten steht unser Login-Bereich zur Verfügung - hier finden Sie wichtige Informationen, Dokumente sowie Bildergalerien aus den Kursen.

Anmelden können Sie sich oben links unterhalb der Navigation.

 

KESS Experten - Offene Ganztagsschule
KESS Experten: Grundkurs im Juli 2008

Aktuelle Kurstermine:

Grundkurse

Spezialkurse

Was ist KESS?

Ehrenamtliches Engagement in der offenen Ganztagesschule

Mit dem KESS-Programm werden Eltern oder interessierte Bürger pädagogisch qualifiziert. Damit wird aktives Bürger-Engagement in der offenen Ganztagesschule ein wichtiger Baustein eines Gesamtbildungskonzepts.

Weiterführende Infos zur offenen Ganztagsschule:

www.km.bayern.de

www.ganztagsschulen.bayern.de

www.wikipedia.de